Aktuelles aus Stein

Neuigkeiten, Ankündigungen und Termine

Neuigkeiten aus Stein

An dieser Stelle lesen Sie aktuelle Berichte aus dem Internat, der Schule und den Schülern …

Kalender

Alle Termine auf einen Blick: Kalender (PDF)


Von Höhepunkt zu Höhepunkt

Sei es Peter Wawerzinek, Axel Zwingenberger, Tobias Elsässer, Katja Brandis oder Axel Hacke: das Programm der Steiner Literatur- und Medienwoche begeistert alle Gäste.Am Dienstag Abend hat Peter Wawerzinek, Träger des Ingeborg-Bachmann-Preises 2010, das Publikum mit der Lesung aus einem Werk "Rabenliebe" gefesselt. Seine Berichte aus dem Leben in verschiedenen Kinderheimen waren sehr berührend.

Für die Schüler gab es an den Vormittagen Lesungen aus Jugendbüchern. Am Montag begeisterte Otto Hopfensberger die Schüler mit Zeilen aus seinem Werk "Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom". Ebenso gelang es am Dienstag Richard Dübell und Tobias Elsässer  eigene Werke mitreißend vorzustellen. Die Schreibwerkstatt unter der Leitung von Herrn Dübell war eine wichtige Erfahrung für die Teilnehmer. Katja Brandis rundete die Lesung speziell für die Jugendlichen am Mittwoch mit spannenden Einbilcken in die Unterwasserwelt ab.

Axel Zwingenberger, nicht zum ersten Mal auf Schloss Stein, fasziniert immer wieder die Zuhörer, von Gross bis Klein. Der Zauber von Boogie-Woogie hat auch diesmal die Begeisterung der Erwachsenen, aber auch reges Interesse der Jüngsten erweckt. Die Atmosphäre in der Aula war ausgezeichnet. Unsere Schüler haben fleißig mitgeboogie-woogt. Wir freuen uns schon jetzt aufs nächste Mal.

Und was Axel Zingenberger am Mittwoch mit Musik gelungen ist, hat Axel Hacke am Donnerstag mit Worten vollbracht: er zaubert mit Wort und Witz den Zuschauern ein Lächeln aufs Gesicht. Die Geschichten, die er ausgewählte hatte, ließen kein Auge trocken.

Fotos

Weitersagen


Fr, 25. Februar 2011