Aktuelles aus Stein

Neuigkeiten, Ankündigungen und Termine

Neuigkeiten aus Stein

An dieser Stelle lesen Sie aktuelle Berichte aus dem Internat, der Schule und den Schülern …

Kalender

Alle Termine auf einen Blick: Kalender (PDF)


Gemeinschaftswochenende Ossiacher See – Synonym für „Sonne, Wasser, gute Laune“

Das letzte Gemeinschaftswochenende des Schuljahres wurde am 02.07.2010 mit der Fahrt zum Ossiacher See eingeläutet.

Traumhaftes Wetter und gute Stimmung waren unsere Dauerbegleiter. Untröstlich blieben die durch sehr wichtige Arzt -, Notar – und Familien - Angelegenheiten Verhinderten zurück. Die Fahrt verlief lustig und alle waren guter Dinge.

Nach dem Abendessen ging es wild zur Sache - in dem großen hauseigenen Pool konnten sich „Groß“ und „Klein“ richtig austoben. Kartenspiele, Monopoly, Musizieren, Filme und “Tabu“ – für “Sprachkünstler“, vervollständigten das Abendprogramm. In der Hoffnung auf einen sonnigen Samstag gingen wir zu Bett.

7.30 Frühstück und 8.15 Abfahrt der ersten Gruppe zum See – so begann der wichtige Tag, an dem nachmittags auch noch das soooo wichtige Fußballspiel: Deutschland – Argentinien stattfinden sollte. Ein wunderschöner blauer Himmel, und die wohltuende Wärme der Sonne lockten unsere Windsurfer und Segelbootfahrer hinaus, wo sie von einer leichten Brise über den Wasserspiegel getrieben wurden. Auch unsere wasserscheuen Elektro- und Tretboot- fahrer ließen es sich nicht entgehen, den See zu genießen. Spitze Schreie und lauter Jubel ertönten über den bis dahin so ruhigen See, ein Zeichen dafür, dass die zweite Gruppe schon auf Gummireifen durch die Gegend geschleudert wurde. Kaum einer kam ohne Schürfungen davon. Die Begeisterung stieg von Stunde zu Stunde. Es war wirklich lustig und es war schön eine Gruppe zu haben, die im wahrsten Sinne eine Gemeinschaft darstellte.

So viel Sport macht hungrig, also wurden wir per Bus ins Hotel gebracht. Das Essen war gut, das Personal freundlich aber die Stimmung war besser. Danach wieder Pool, Tischtennis, Fußball und gute Laune, bis dann Jonas mit dem kleinen Zeh an einem Gegenspieler hängen blieb und der Zeh plötzlich quer zum rechten Fuß stand. Rettungswagen, Krankenhaus und retour – Gott sei Dank nur ausgekugelt und fast rechtzeitig gegen 16.00 Uhr zurück.

Der Moment der Wahrheit: Das große Spiel Deutschland – Argentinien war schon angepfiffen worden. Der Raum bebte, als schon nach wenigen Minuten Müller Deutschland in Führung schoss. Überglücklich lagen sich die unsere Schüler und Erzieher 4 X in den Armen. War das ein Sieg, welch ein Triumph! Abends dann der krönende „Ausklang“ des wunderbaren Tages: V – Lounge für die jüngeren und V – Club für die 18 – jährigen ! Super-Stimmung, Super- Musik, Super-Leute, Super! Es wurde ein langer, unvergesslicher Abend. Unser Busfahrer war so nett ,uns zur Disco und danach ins Hotel zu fahren – vielen Dank!

Der nächste Tag brachte jedem noch die Gelegenheit sich in dem Ossiacher See auszutoben und zu verabschieden. Nach dem Mittagessen ging es, etwas müde, heimwärts. Vielen Dank an alle Teilnehmer, die dazu beigetragen haben, dieses Gemeinschaftswochenende erfolgreich zu gestalten.



Severin Murea

Fotos

Weitersagen


So, 4. Juli 2010