Aktuelles aus Stein

Neuigkeiten, Ankündigungen und Termine

Neuigkeiten aus Stein

An dieser Stelle lesen Sie aktuelle Berichte aus dem Internat, der Schule und den Schülern …

Kalender

Alle Termine auf einen Blick: Kalender (PDF)


Einfach Tierisch – „Lehrer auf vier Pfoten“

seit September 2017 wuseln zwei Pädagogen Assistenten, die Labradore Maya und Bailey in der Schule Schloss Stein umher.
Schon nach kurzer Zeit waren die zwei Fellnasen fester Bestandteil der Schule und sind nicht mehr wegzudenken. Allein die Anwesenheit zaubert sowohl Schülern als auch Lehrern ein Lächeln aufs Gesicht.

Einige Schüler, die zu Beginn skeptisch waren und sich teils eher ängstlich zeigten suchen mittlerweile die Nähe zu den Tieren. Die Klassen sind stets sehr stolz, wenn sie sagen können „wir haben heute den Hund“.
Ein schönes Beispiel: eine Schülerin fragte, ob nicht einer der Hunde dem mündlichen Abitur beiwohnen kann, da der Hund ihr Sicherheit gebe und Aufregung nehmen würde.

Die Anwesenheit der Hunde reduziert bei vielen Schülern Prüfungsängste und verbessern deutlich das Klassenklima.

Natürlich werden die Hunde optimal ausgebildet, um für alle Eventualitäten des Schulalltags vorbereitet zu sein.
Die Rückmeldungen von Kollegen, Schülern und Eltern sind überwiegend positiv.

Fazit: Die Schulhunde bereichern unseren Schulalltag und Mensch wie Hund freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit.

Fotos

Weitersagen


Mi, 27. Juni 2018