Es geht nach Hause

Vorbereitung auf das Wochenende.

Auch die Wochenendheimfahrten sind Bestandteil des Jahresablaufes im Internat.

Die Organisation der Wochenenden definiert 3 Modelle: Das regul√§re Wochenende mit freigestellter Pr√§senz der Sch√ľler nach dem Samstagsunterricht, der um 10:00 Uhr endet. Hier finden (samstags) kleinere¬† und sonntags gr√∂√üere Ausfl√ľge und Unternehmungen statt. Wir nutzen die sportliche und kulturelle Attraktivit√§t des Chiemgaus, die nahe gelegenen Skigebiete, die kulturellen Zentren Salzburg und M√ľnchen.

Die Gemeinschaftswochenenden: Verbindliche Pr√§senzwochenenden f√ľr alle Internatssch√ľler mit besonderen Themen wie z.B. Schnitzeljagd, Adventsmarkt, Fasching, Ossiacher See). Heimfahrtswochenenden ohne Samstagsunterricht mit Bleibem√∂glichkeit und Betreuung f√ľr die internationalen Sch√ľlerinnen und Sch√ľler.

An den Wochenenden mit Heimfahrtsm√∂glichkeit organisiert die Schule einen Shuttle Bus bis zum M√ľnchner Hauptbahnhof und von dort am Sonntagabend wieder zur√ľck.